Schokoladen-Spiegelglasur

zum Vergrößern der Fotos, auf das gewünschte Bild klicken

5 Blatt weiße Gelatine in reichlich kaltem Wasser ca. 5 Min. einweichen.

130 g  Wasser mit 150 g Zucker aufkochen.
150 g weiße oder dunkle kleingehackte Kuvertüre dazu geben - auflösen
anschließend 30 g Backkakao mit verrühren und 50 g Sahne unterrühren.
Eingeweichte Gelatine ausdrücken und in die heiße (nicht kochende) Flüssigkeit einrühren (auflösen)
und bis auf 30-35 Grad abkühlen lassen.

Torte aus dem Gefrierschrank nehmen,
auf ein Kuchengitter stellen, einen Behälter zum Auffangen der Glasur darunter stellen,
dann die Glasur auf eine gefrorene Torte gleichmäßig verteilen.
Die Torte beliebig garnieren.

Gitter mit Auffangbehälter gefrorene Torte darauf stellen. Schokoladenglasur
über die Torte verteilen
beliebig garnieren
1 Spiegelglasur 2 Spiegelglasur 3 Spiegelglasur 4 Spiegelglasur

Drucken

{loadnavigation}