Buch-Torte - mit Foto-Anleitung

e-max.it, posizionamento sui motori

zum Vergrößern, auf das Bild klicken


für Taufe, Konfirmation, Kommunion,Geburtstage usw.

Foto-Anleitung:

Zutaten:
Für den Biskuitteig:  4 Eier (Gew.-Kl.-M), 200 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker,
80 g Mehl, 80 g Speisestärke, 1 gestrichener TL Backpulver.
Für die Schokocreme:
360 g süße Sahne, 440 g Vollmilch-Kuvertüre, 80 g weiche Butter
Kirschbelag: 2 Gläser Kirschen, 2 Pck.Vanillepuddingpulver (zum Kochen),100 g Zucker,
Zum Einkleiden: 600 g Fondant.
Backblech, Backpapier Backrahmen

Schokocreme einen Tag vorher zubereiten:
440 g Vollmilch-Kuvertüre klein schneiden. Sahne erhitzen mit derVollmilchkuvertüre und der Butter auflösen,
über Nacht im Kühlschrank stellen.

2 Biskuitböden herstellen

Zubereitung für einen Biskuitboden
Eier vom Eigelb trennen,
Eiweiß mit 4 EL kaltem Wasser sehr steif schlagen
Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen, dabei weiter schlagen, bis er Messerschnittfest ist,
Eigelbe unterziehen, zum Schluss,
Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, sieben und unterheben.
Backblech einfetten, mit Backpapier belegen,einen Backrahmen auf das Backblech legen,
Teig darin glatt streichen.

Im vorgeheizten Backofen mittlere Schiene backen.
Heißluft: 170° C ca. 25 Minuten


Nach dem Backen den Biskuit auf ein Kuchenrost stürzen,
Backpapier abziehen und auskühlen lassen.
am nächsten Tag den Biskuit 1 x waagerecht durchschneiden.

Kirschbelag:
Kirschen mit 2 Pck. Vanillepudding mit 100 g Zucker cremig kochen,

den 1. abgekühlten Tortenboden 1 X waagerecht durchschneiden,
Kirschenbelag auf den unteren Boden verteilen,
Oberteil vom ersten durch geschn. Boden in der Mitte ca. 3 cm heraus schneiden und
auf die Kirschen legen.
Schoko-Creme kurz aufschlagen, 2/3 der Creme darauf streichen.
Den 2. letzen ,Biskuitboden von der Mitte ca. 6 cm heraus schneiden,
rechts und links auf die Creme legen, die Ränder schräg abschneiden.
In der Mitte vom Kuchen die Rest Streifen auf die Kirschen drücken, so das eine Vertiefung entsteht wie bei einem Buch.
Die restlichen Creme überall einstreichen und mit Fondant eindecken.
Fondant-Rezept gibt es hier:

Buch nach Belieben beschriften und garnieren.

Drucken

{loadnavigation}